Gesellschaft Stadt

In eigener Sache: Transparenz der Veranstaltungshinweise auf unserer Seite

Ludwigshafen hat eine große Anzahl an Veranstaltungen, welche unser gemeinsames Leben in der Stadt bereichern. Die Spanne geht dabei von den kleinen durch Vereine organisierten Wanderung, das Reinigen von Landschaften, über Stadtteilfeste, Konzerte in Kirchen oder die Großveranstaltung die Publikum aus der ganzen Region anziehen.

Darüber die Übersicht zu behalten ist schwierig und wird über viele Anbieter abgedeckt. Ob es das Wochenblatt ist, der LEO der Rheinpfalz, das Kultur-Online-Portal Ludwigshafen-WOW, Facebook-Termin oder die anderen zahlreichen Möglichkeiten sich über Veranstaltungen zu informieren.

Auch wir, haben einen kleinen Veranstaltungskalender, der jedoch nicht in den Wettbewerb mit den anderen Anbietern tritt. Die Gründe dafür sind vielfältig. Wir sind der Meinung dass keinen weiteren Anbieter geben braucht.

Doch warum gibt es unseren Kalender trotzdem?

Wir haben festgestellt, dass es doch eine geringe Anzahl von interessanten Veranstaltungen gibt, die wir leider nur durch Zufall selbst entdeckt haben und besuchen konnten. Die Veranstalter haben leider oft nicht den Weg in die bekannten Medien gefunden. Das hat auf der einen Seite etwas mit einer Finanzierung von Werbeformen zu tun, vielleicht aber auch mit fehlenden Anlaufstellen bei den Unternehmen.
Auch gibt es Veranstaltungen die wir gut finden uns gern unterstützen. Aus diesem Grund teilen wir unsere bekannten Informationen gern mit Dir.

Zusätzlich sehen wir aktuell leider eine Entwicklung in unserer Gesellschaft, die wir als nicht besonders positiv empfinden. Vielen Menschen ist es aus finanziellen Gründen nicht mehr möglich, am kulturellen Leben teilzunehmen. Das finden wir schade, weil es die Gesellschaft spalten könnte. Das wollen wir nicht.

Es gibt sie, die zahlreichen Veranstaltungen, die kostenfrei besucht werden können oder bei denen es Möglichkeiten gibt, kostenfrei oder sehr günstig daran teilzunehmen. Das finden wir gut.

Aus diesem Grund haben wir uns entschlossen, in unserer Veranstaltungsübersicht mit dem €-Symbol bereits auf Startseite über den groben Kostenfaktor zu informieren.

Befindet sich vor der Veranstaltung kein €-Symbol, dann ist diese ganz oder teilweise kostenfrei zugänglich.

Je nach Anzahl der €-Zeichen erhöht sich in Stufen der Kostenfaktor für den Besuch der Veranstaltung.

– kostenfrei
€: 0,- bis 10,- €
€€: 10,- bis 20,- €
€€€: über 20,- €

Mit dieser Kennzeichnung möchten wir Dir auf den ersten Blick die Übersicht verschaffen, ob die Veranstaltung in Dein Haushaltsbudget passt oder ob Du lieber etwas anderes damit unternimmst.

Vielleicht wirst du auch bemerken, dass es auch ohne großes Kulturbudget ein vielfältiges Sozialleben in Ludwigshafen gibt.

Wir freuen uns darauf, Euch kennenzulernen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.