Bildung Gerüch(t)eküche Gesellschaft Stadt

#Machen statt reden: Ein Schülerforschungszentrum für Ludwigshafen?

Was ist denn das? Da taucht an einer Stelle in Ludwigshafen ein Schild auf, welches wir nicht kennen. Schlimm? Nein, natürlich nicht, denn dort wo sich in den vergangenen Jahren viele Menschen dafür entschieden haben, einfach selbst anzupacken entsteht etwas Neues. Oft sind es motivierte Menschen, die Andere mitreißen können auch Etwas selbst zu ändern, …

Gesellschaft Stadt

„Sorry, außer Dienst“: Ludwigshafener finden Weg zu verschollenem Stadtteil

Mysteriös geht es zu in unserer Stadt. Auf der einen Seite verschwindet neben einer Hochstraße (mit einem Teil des überregionalen Pendlerverkehrs) auch ein Großteil der Fachgeschäfte der Innenstadt. Es öffnen sich riesige Erdlöcher und verschlucken ganze Tortenschachteln. Da finden plötzlich clevere Investoren leerstehende Parkhaus-Stellplätze, während sich direkt daneben Menschen an Platanen ketten müssen um das …

Gesellschaft Kultur Nachhaltigkeit Stadt Veranstaltungen

Don’t wake a sleeping dog. – Ludwigshafen – Eine Stadt als Marke?

Wenn das ehemalige Hallenbad Nord in der Erzbergerstraße an einem Donnerstagabend die Türen (und das grüne Seitentor) öffnet und zu einem Vortrag zum Thema „Ludwigshafen als Marke“ einlädt, überrascht es die neugierigen Besucher auf den ersten Blick mit einer ungewöhnlichen Location und einem eigenwilligen Themenvortrag. Was erst einmal als Kontrast neben Müllheizkraftwerk und Ebertpark merkwürdigt …

Bau Stadt Veranstaltungen

Easy peasy lemon squeezy – LU startet Bürgerforum zum „Pilz-Hochstraßen“ – Ersatzbau.

Ach da war ja noch Etwas. An dem Ort, wo viele Bewohner und Gäste unserer Stadt vor wenigen Wochen noch den künftigen Standort für den Stoffmarkt Holland vermuteten, scheint ein wenig Bewegung entstanden zu sein. Beim Thema Hochstraße Süd, also dort wo derzeit die wohlgeformte imaginäre Hochstraßenverbindung zwischen Hauptbahnhof und Walzmühle besteht (für Andere ist …

Gesellschaft kostenfrei Stadt Veranstaltungen

Kann eine Marke LU funktionieren? – Vortrag im Hallenbad Nord zur Marke Ludwigshafen

Es kommt schon einmal vor, dass in den Marketingabteilungen einer Stadtverwaltung zwischen der vorhandenen Realität des Stadtraums und der beworbenen Qualität erhebliche Differenzen bestehen können. Das ist bei uns in Ludwigshafen nicht anders. Während sich ein Teil der von Ludwigshafen beauftragten Marketingexperten in einer jungen dynamischen Stadt sieht, die zu den Großstädten der Metropolregion Rhein-Neckar …

Bau Gesellschaft Hemshof Stadt

Ludwigshafener eröffnen die mobilen Fahrrad-Parkgaragen für den Hemshof

Endlich ist es soweit. Wo lange Zeit ein großer Konfliktpunkt der Ludwigshafener Verkehrspolitik zu sein schien, zeichnet sich eventuell eine Lösung ab. In einem der meist gehypten Stadtteile in Ludwigshafen besteht nun die Überlegung mobile Fahrradgaragen zu platzieren, welche durch engagierte Fahrradfreunde kostengünstig genutzt werden dürfen. Die durch privates Engagement betriebenen Lokalgaragen können, je nach …

Bau Gerüch(t)eküche Innenstadt Kultur

Wallé – Der Erste räumt die Walzmühle auf.

Lange war er verschlossen, der Blick in die Schaufenster auf der eigentlich fast unschönsten Ecke der Walzmühle. Ein wenig unscheinbar zwischen der Parkhauseinfahrt zum Rummelbums-Tempel (Arbeitstitel: Walzmühle, wo auch die Musikpark- und Cinestar-Gäste ihr Fahrzeug parken) und der vielbefahrenen Rheinallee gelegen, fragen wir uns was sich vor den beklebten Schaufenstern der Glasfassade dort befunden haben …

Gerüch(t)eküche Innenstadt Stadt

Hier gibt es 令和 (Reiwa): Wenn die IHK-Tischrunde an den Tisch bittet.

Es ist 令和 (Reiwa)-Zeit. Beim ersten Lesen mag es wie ein Waschmittel aus der Tube klingen. Auch könnte man den Hinweis „Rei-wa“ dem übermäßig alkoholkonsumierenden Kunden einer Hipsterbar auf der anderen Rheinseite zuschreiben, während er nach Ludwigshafen zeigt. Doch während das angenommen Waschmittel in die völlig falsche Richtung geht, liegt der Hipster aus dem falsch-rheinseitigen …

Gesellschaft Stadt

Deine Stadt – Denkt nicht mal an Limits!

Puh das wird schwer. Stell dir vor Du lebst in einer Stadt, die nicht schön ist. An vielen Orten ist sie sogar schön hässlich. Diese Stadt wird von vielen seiner Nachbarn als Moloch bezeichnet, weil sie einfach anders ist, als die hochgeschniegelten oder selbst als hipp bezeichneten Hausansammlungen in der Nachbarschaft. Hier leben die einfach …

Ausstellung Gesellschaft Innenstadt Kultur Stadt Stadtteile Veranstaltungen

#artinthecity – Machen statt Reden: Macherinnen entwickeln die Stadt einfach selbst

Oft sind es einfach die leidenschaftlichen „Macher und Macherinnen“, die Etwas bewegen und die sich nicht von miesepetrigen und negativen gesellschaftlichen Urteilen verunsichern lassen. Es sind diese positiven Menschen, die an unsere Stadt glauben, voller Ideen sind und auch bereit sind diese zu entwickeln. Sie finden Mitstreiter, die auch davon überzeugt sind (oft auch ein …